Haidmühle – Lehrplan Plus Klassenfahrt für Grundschüler: EXPEDITIONSREISE DURCH ZEIT UND KLIMA

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Region: Niederbayern | Jugendherberge: Haidmühle

SPÜRNASEN IM LEBENSRAUM WALD UND WASSER

UnterrichtsimpulseAblaufJugendherbergeLeistungen, Termine & Kosten
Unterrichtsimpulse

Die Klasse hat auf dem Bauernhof einige Nutztiere kennengelernt und auf der Wiese oder in der Hecke kleine Krabbeltiere entdeckt. Nun können sie diese beiden Erfahrungen miteinander verbinden – denn auch kleine Tiere sind nützlich! Am Beispiel der Biene können die Kinder den Zusammenhang von Mensch und Umwelt verstehen. Teilen Sie die Klasse in kleine Gruppen, die sich mit verschiedenen Themen rund um die Biene beschäftigen: vom Lebensraum über den Bienenstaat bis zur Honigproduktion beim Imker.

Ablauf

Nach der Ankunft am ersten Tag werden in Ruhe die Schlafräume eingeteilt und den Kindern die Jugendherberge vorgestellt. Bei einem Kennenlernspiel stellt sich die betreuende Referentin vor und findet gemeinsam mit der Klasse heraus, welches Vorwissen besteht und welche Themen in den kommenden Tagen vertieft werden sollen. Danach können sich die Kinder austoben: Entweder mit Spielen auf dem Gelände oder auf einer selbstständigen Wanderung mit Lageplan und Wanderkarte. Nach dem warmen Abendessen erkunden die Kinder auf einer geführten Wanderung die Umgebung bei Nacht.

An Tag zwei dreht sich alles um Wiesen und Hecken als Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Mit einer Bewegungsgeschichte steigen die Gruppen (bis zu 15 Kinder) in das jeweilige Thema ein und betreiben dann mithilfe einer Becherlupe Tier- und Pflanzenkunde. Sie erforschen Körperformen und Schutzmechanismen verschiedener Tiere sowie Besonderheiten und Merkmale von Pflanzen. Beim Basteln eines Insektenhotels oder eines Pflanzenbestimmbuches werden gestalterische Kompetenzen und die Bildung für nachhaltige Entwicklung gleichermaßen gefördert. Die gestalteten Objekte dürfen selbstverständlich mit nach Hause genommen werden. Nachmittags werden auf einem nahegelegenen Bauernhof die Unterschiede zwischen Haus- und Nutztieren sowie Zimmer- und Nutzpflanzen auf einer erlebnisreichen „Haus-Hof-Stall“-Führung erklärt. Auch die Auswirkungen des Menschen auf die Natur werden anhand der Landwirtschaft beleuchtet. Zum Abschluss werden die Erkenntnisse des Tages mit einem Quiz und einer Feedbackrunde ausgewertet und vertieft. Jedes Kind erhält am Ende ein Forscherdiplom. Der Abend steht zur freien Verfügung. Der Discoraum eignet sich hervorragend für einen lustigen Abschlussabend mit Tanz und Musik. Die Musik bringen die Schüler selbst mit. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen erfolgt die Abreise.

Jugendherberge

Die Familien | Jugendherberge befindet sich auf einem 10 000 qm großen Grundstück in ruhiger Waldrandlage ohne Verkehr, im Dreiländereck, im südlichen Bayerischen Wald. Erst kürzlich wurde das Gelände durch einen ganz neuen Balancierparcours und eine Biathlonstrecke ergänzt. Nutzen Sie mit Ihren Schülern das „Grüne Klassenzimmer“ im Freien, besuchen Sie gemeinsam den Kletterwald von Waldkirchen oder den Karoli Badepark. Das Haus mit dem weitläufigen Waldgebiet verfügt über eine eigene Natur-Erlebniswelt, die sich sowohl zum Spielen und Toben, als auch zum Forschen und Experimentieren sehr gut eignet.

Die Jugendherberge bietet Ihren Schülerinnen und Schülern folgende Sport- und Freizeitmöglichkeiten in und am Haus:

 

  • Sommer- und Winterbiathlonstrecke
  • 5 Kickbikes
  • Tischtennis
  • Volleyballfeld
  • Basketballplatz
  • Fußballplatz
  • Balancierparcours
  • „Grünes Klassenzimmer“
  • Kicker
  • Gemeinschaftsspiele und Bälle zum Ausleihen
  • Freilandschachspiel
  • 4 Gruppenräume
Leistungen, Termine & Kosten

REISETERMINE

KOSTEN

03.04.–24.11

5 Tage 159 € p.P.

TEILNEHMERZAHL

LEISTUNGEN BEI 2 UND 4 ÜBERNACHTUNGEN

  • min. 14 Personen
  • max. 30 Personen
  • 2 Freiplätze für Schulklassen ab 22 Personen und 4 Übernachtungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension
  • Baustein „Lebensraum Wasser“
  • Thematische Führung „Bayerischer Wald“ inkl. Kreativbaustein geführte Nachtwanderung oder Lagerfeuer mit Stockbrot
  • Bauernhof-Führung „Haus-Hof-Stall“
  • Kommunikationstraining „Expertenkonferenz“
  • Expeditions-Urkunde

Diese Klassenfahrt unverbindlich anfragen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Anzahl der Schüler

Name der Schule (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht