Kelheim – Lehrplan Plus Klassenfahrt für Grundschüler: Prima Klassenbande

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Region: Niederbayern | Jugendherberge: Kelheim-Ihrlerstein

Mit Bewegung Gemeinschaft erleben

UnterrichtsimpulseAblaufJugendherbergeLeistungen, Termine & Kosten
Unterrichtsimpulse

Ihre Schülerinnen und Schüler haben während des Aufenthalts erlebt, wie sie zusammen ein Ziel erreichen können. Unter dem Motto „Prima Klassenbande“ können die Kinder wieder zu Hause in der Turnhalle der Schule nun einen Parcours aus Spielen bestreiten, welche nur in Teamarbeit angetreten werden können, z. B. Dreibeinlauf, Schubkarrenlauf oder Mattenrutschen. Hierbei springen die Kinder gemeinsam mit Anlauf auf eine Weichbodenmatte und rutschen durch die Halle. Damit der Fokus nicht nur auf den körperlichen Fähigkeiten liegt, können auch Stationen mit Rechenaufgaben und Quizfragen aufgebaut werden. So erleben die Kinder, wie vielfältig die Klassengemeinschaft ist und dass jeder Einzelne gebraucht wird, denn erst wenn jedes Kind alle Stationen durchlaufen hat, ist das gemeinsame Klassenziel erreicht.

Ablauf

In dem hauseigenen Seilgarten der Jugendherberge entwickeln die Schülerinnen und Schüler auf spielerische und sportliche Weise Vertrauen und Teamgeist. In Zweierteams werden sie am Nachmittag des Anreisetages in die Sicherheitstechniken eingewiesen, um dann zusammen Aufgaben zu lösen, die in eine abenteuerliche Geschichte um Königin Arta eingebettet sind. Beim Klettern lernen sie nicht nur im Team zu handeln, sondern auch eigene Grenzen herauszufinden. Der Abend kann eigenverantwortlich gestaltet werden oder mit Programmbausteinen wie Lagerfeuer, geführter Nachtwanderung oder Karaokeparty der Jugendherberge gefüllt werden.

Unter dem Titel „Excalibur – wir schaffen es gemeinsam!“ ziehen die Kinder am nächsten Morgen in die nähere Umgebung und lösen durch gemeinsames Vorgehen und Entscheiden kleinere Aufgaben. Im Rahmen der Geschichte um Königin Arta erlernen sie so spielerisch und altersentsprechen Regeln und Kompromisse einzuhalten. Nach der Krönung der Königin am Ende des Tages steht der Abend wieder zur freien Verfügung oder kann durch Angebote der Jugendherberge gefüllt werden. Die Abreise erfolgt am nächsten Tag nach dem Frühstück.

Jugendherberge

Im Altmühltal zwischen Kloster Weltenburg am Donaudurchbruch und Regens- burg liegt die Fit Drauf | Jugendherberge mit traumhaftem Ausblick auf Kelheim im Ortsteil Ihrlerstein. Diese bietet neben einer ausgewogenen und gesunden Verpflegung vielseitige Aktiv- und Kreativangebote zu Bewegung, Entspannung und Sozialem Lernen an. Ihren Durst können Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler an zwei ständig zugänglichen Trinkwasserbrunnen stillen. Erkunden Sie mit Ihrer Klasse das 8000 qm große Außengelände der Jugendherberge mit Seilgarten, Boulderwand und Speedsoccer-Platz oder besuchen Sie den nahegelegenen Archäologiepark Altmühltal, die Burgen und Höhlen entlang der reizvollen Wanderwege z. B. Altmühltal-Panoramaweg oder Jurasteig durch sanfte und bizarre Landschaften.

Die Jugendherberge bietet Ihren Schülerinnen und Schülern folgende Sport- und Freizeitmöglichkeiten in und am Haus:

Speedsoccer
Basketball
Kletterwand
Slacklines
Tischtennis
Freisitz mit Feuerstelle
Bogenschießplatz
Seilgarten mit 13 Stationen
Outdoor- und Indoorspiele
drei Spielwiesen
überdachter Lagerfeuerplatz
Kicker
Sonnenterasse und Schatten- plätzchen
4 Gruppenräume

Leistungen, Termine & Kosten

REISETERMINE

KOSTEN

15.02. – 01.04.2016, 01.08. – 09.09.2016, 31.10. – 25.11.2016
04.04. – 29.07.2016, 12.09. – 28.10.2016

3 Tage 93 € pro Person
3 Tage 97 € pro Person

TEILNEHMERZAHL

LEISTUNGEN

min. 22 Personen max. 2 Schulklassen

2 Übernachtungen mit Vollpension, Seilgarten, Soziales Lernen „Excalibur“


Diese Klassenfahrt unverbindlich anfragen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Anzahl der Schüler

Name der Schule (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht