Possenhofen – Lehrplan Plus Klassenfahrt für Grundschüler: STARNBERGER SEE PUR

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Region: Oberbayern | Jugendherberge: Possenhofen

UNTERWEGS MIT STOCKI, DER STOCKENTE

UnterrichtsimpulseAblaufJugendherbergeLeistungen, Termine & Kosten
Unterrichtsimpulse

Zur Einstimmung auf die Schü- lerfahrt fahren die Schülerinnen und Schüler gemeinsam über den Starnberger See – auf einem „Floß“. Verteilen Sie dazu Zeitungsseiten nebeneinander im Raum. So entsteht eine große Fläche. Jetzt verteilen sich alle Kinder auf dem „Floß“, was zu Beginn noch sehr leicht ist. Leider ist das Floß sehr alt und morsch, sodass nach und nach einzelne Bretter wegbrechen und es sich so verkleinert (nehmen Sie Seiten weg und verkleinern so die Fläche). Ziel ist es, dass die Klasse am anderen Flussufer ankommt, ohne dass dabei Kinder ins Wasser fallen. Die Klasse muss also zusammenrücken und möglichst viele Kinder, auf möglichst wenig Fläche unterbringen. Wenn das Minimum der möglichen Fläche erreicht ist, beenden Sie die Übung mit der Ansage, dass alle erfolgreich am anderen Ufer des Sees angekommen sind.

Ablauf

A m Vormittag des Anreisetages geht die Klasse auf eine spannende Entdeckungsrallye und lernt so die Jugendherberge kennen. Ausgestattet mit Vogelbestimmungsbüchern wird nachmittags die nähere Umgebung erkundet. Dabei bestimmen die Kinder Vogelarten, die ihnen begegnen. Am Abend können die Schülerinnen und Schüler bei einem Quiz ihr neugewonnenes Wissen über die Vogelwelt am Starnberger See überprüfen.

Am Vormittag von Tag zwei geht es mit der Försterliesl auf Wassersafari. Mit Keschern, Becherlupen und Bestimmungsbüchern erforschen die Kinder, was in Bach und See lebt und finden heraus, wovon sich Stocki ernährt. Nachmittags ist die Kreativität der Klasse gefragt, wenn mit Naturmaterialien in Kleingruppen Kunstwerke im Land-ArtStil gestaltet werden. Die Schülerinnen und Schüler präsentieren sich anschließend gegenseitig die einfallsreichen Werke.

Das Teamtraining am dritten Tag stärkt den Zusammenhalt der Klasse. Bestehende Cliquen werden geöffnet, neue Freundschaften geknüpft und die Kooperationsbereitschaft wird gesteigert. Am Ende des Tages herrschen Vertrauen und ein fairer Umgang zwischen den Schülerinnen und Schülern. Nach dem Abendessen bricht die Klasse zu einer Nachtwanderung am See auf. Sie begegnet nachtaktiven Vögeln und erlebt, wie es ist, sich in der Dunkelheit zu bewegen.

Der vierte Tag steht zur freien Verfügung. Am Abend kommt die Klasse am Lagerfeuer bei leckerem Stockbrot zusammen. Am fünften Tag erfolgt die Abreise nach dem Frühstück.

Jugendherberge

Die moderne Jugendherberge Possenhofen liegt direkt am Starnberger See. Hinter dem Haus befindet sich eine eigene Wiese, auf der sich die Kinder austoben können. Zur Herberge gehört ebenfalls ein abgegrenzter Jugendzeltplatz. Das Gelände des Hauses wird durch einen öffentlich zugänglichen, weitläufigen Park mit großen Wiesen, Spielplatz und Beachvolleyballfeld vom See (ca. 200 m) getrennt. In Possenhofen und am Starnberger See warten zahlreiche Freizeitmöglichkeiten auf Sie. Vielfältige Rad- und Wanderwege laden zu Touren ein, z.B. Wanderung entlang des Sees in das ca. 7 km entfernte Tutzing mit Rückfahrt nach Possenhofen mit dem Schiff. Oder lieber eine Schifffahrt auf die Roseninsel, dem Sommer-Domizil von König Ludwig II.? Sehenswert sind auch die Museen „Kaiserin Elisabeth“ in Possenhofen sowie „Starnberger See“ mit Prunkschiff in Starnberg. Die Landeshauptstadt München erreichen Sie mit der S-Bahn vom ca. 10 Gehminuten entfernten Bahnhof in rund 40 Minuten.

Die Jugendherberge bietet Ihren Schülerinnen und Schülern folgende Sport- und Freizeitmöglichkeiten im und am Haus:

  • Hauseigene Spielwiese
  • Tischtennis innen und außen
  • Lagerfeuerplatz
  • Angrenzender Erholungspark mit großen Wiesen
  • Spielplatz und Beach-Volleyballfeld
  • 6 Gruppenräume
Leistungen, Termine & Kosten

REISETERMINE & KOSTEN

01.01.–31.12.:
5 Tage 194 € p.P

TEILNEHMERZAHL

min. 22 Personen
max. 30 Personen

LEISTUNGEN BEI 2 UND 4 ÜBERNACHTUNGEN

  •  4 Übernachtungen mit Vollpension
  • Hausrallye in Eigenregie
  • Vogelbestimmung und Quizrunde am Abend in Eigenregie
  • Das Leben in Bach und See Land Art: Gestalten mit Naturmaterialien
  • Teamtraining-Tag
  • Geführte Nachtwanderung
  • Lagerfeuer mit Stockbrot in Eigenregie

Diese Klassenfahrt unverbindlich anfragen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Anzahl der Schüler

Name der Schule (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht